Mittwoch, 31. August 2005

Lieben die Liebe

Und Du und ich wissen,
man braucht vor der Liebe
keine Angst haben.

Wir lieben nicht Menschen.
Wir lieben die Liebe.

Du und ich wissen,
in Nähe vergehen wir,

tut sich der Weltenraum auf,
mondhell,
unbeschreiblich
sternklar.

Du und ich wissen.

Du
und
Ich.

Wir lieben nicht Menschen.
Wir lieben die Liebe.