Donnerstag, 8. November 2018

Hundert verschlafene Jahre

Nicht,
daß es nichts zu sagen
gäbe.

Nicht,
daß nach all den Jahren des Schweigens,
der innere Himmel wieder Worte
regnen ließe.

Es ist nur,
noch sie finden nur zu Papier -
noch sie finden nicht ihren Weg hierher,
in die unendlichen Weiten
des Netzes.

Noch.
Noch schläft Dornröschen.

Und träumt,
daß dereinst sie jemand
wachküßt.